Erzieher, Pädagogen, pädagogische Fachkräfte (w/m/d)

Wir suchen ab sofort Erzieher, Pädagogen, pädagogische Fachkräfte

in Teilzeit mit 15 bis 25 Wochenstunden.

Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit, können sich für die vielfältige pädagogische Arbeit mit Schulkindern begeistern und haben Interesse, ein dynamisches Team mitzugestalten? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!

In unserem hochmotivierten und engagierten Team bieten wir Ihnen viel Gestaltungsspielraum und freuen uns über Ihre Fachlichkeit, die unsere stetige Entwicklung begleiten wird.

Wir sind als gemeinnütziger freier Träger der Jugendhilfe seit 15 Jahren in der professionellen, pädagogischen Schülerbetreuung in sämtlichen Schulformen mit Leib und Seele tätig: Offene Ganztagsschule und vormittägliche Kurzbetreuung an Grundschulen, pädagogische Übermittagbetreuung und außerunterrichtliche Angebote an weiterführenden Schulen sowie Ferienspiele.


Ihr Profil

– Sie haben eine pädagogische Ausbildung oder ein abgeschlossenes pädagogisches Studium

– Sie haben praktische Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern, vorzugsweise im schulischen Ganztag

– Sie sind kommunikativ, begeisterungsfähig, verlässlich, belastbar und haben eine positive  Ausstrahlung

– Sie haben eine gesunde Portion Humor, Empathie und auch Ernsthaftigkeit


Ihre Aufgaben

– Konzeption und Durchführung freizeitpädagogischer und unterrichtsergänzender Angebote

– alltagspädagogische Arbeit, wie die Begleitung der Schülerinnen und Schüler während der freizeitpädagogischen Angebote, des Mittagessens und der Lernzeit

– kollegiale Zusammenarbeit mit allen Ganztagsakteuren

– partizipative Elternarbeit

Zu Ihren kommunikativen Aufgaben gehören u. a. Elternarbeit, Kooperation mit Lehrkräften, Teilnahme an Teambesprechungen und Konferenzen.


Was wir Ihnen bieten:

– eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und entwicklungsfähige Position

– eine kollegiale, humorvolle Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team

– ein breites Spektrum an Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen

– eine tariforientierte Bezahlung

– und nicht zuletzt: viele neugierige und fantastische Kinder


Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Verfügbarkeit. Bitte nehmen Sie in der Bewerbung auch Bezug auf den gewünschten Standort. Gerne per Mail: mboth@schuelergarten.de

Oder alternativ per Post: Schülergarten e. V., Monika Both, Beisselstraße 16, 50169 Kerpen; Telefon: 02273 60470-16

zurück zur Übersichts